Index » Akademie » Lehrgang Sommerakademie

Lehrgang Sommerakademie

Ort: Institut für Wertewirtschaft, Schlösselgasse 19/18, 1080 Wien
Termin: Donnerstag, 25.07.2013 15:00 Uhr - Sonntag, 28.07.2013 13:00 Uhr

Der Höhepunkt des Jahres: Lassen Sie den Wahnsinn der Welt für einige unvergeßliche Tage hinter sich und begeben Sie sich mit uns auf eine Reise der Erkenntnis und Besinnung. Unser diesjähriger Themenschwerpunkt ist: Kultur und Freiheit

Diese exklusive Veranstaltung bietet einer kleinen Gruppe die Gelegenheit, den Geist, die Kultur und die Geschichte kennenzulernen, die die Wiener Schule der Ökonomie hervorbrachten. Einerseits werden in diesem Seminar die Hintergründe vermittelt und vertieft - eine kulturphilosophische Einführung, die in dieser Form einmalig ist. Außerdem lernen die Teilnehmer bei zahlreichen Exkursionen Seiten Wiens kennenzulernen, die Touristen meist verborgen bleiben.

Gemeinsam mit Rahim Taghizadegan und Eugen Maria Schulak, die in Wien aufgewachsen sind und hier ihre Wohn- und Arbeitsstätte haben, können Sie diese Stadt näher erkunden und die Stimmung der fröhlichen Apokalypse erfahren, für die Wien so berühmt ist. Bei inhaltlichen Vertiefungen im Institut für Wertewirtschaft ergründen wir zudem die kulturellen Grundlagen und Aspekte der Freiheit, für die Wien lebhaftes Anschauungsmaterial bietet - als Positiv- und Negativbeispiel.

Hotels in der Nähe des Instituts:

3-Sterne-Hotels: Hotel Graf Stadion & Hotel Pension Andreas (in derselben Straße).

4-Sterne-Hotels: Hotel Regina & Mercure Josefshof.

Anmeldung
Achtung: Nur noch 1 Plätze frei!

Kostenbeitrag: 390€. (350€ für Mitglieder)

  Herr  Frau
  Vorname:
  Nachname:
  E-Mail:
  Telefon:
  Anschrift:
  [Land]-[PLZ] [Ort] -
(z.B. D-13189 Berlin, A-1080 Wien, CH-8092 Zürich, FL-9490 Vaduz)
  (Nachricht an uns:)
CAPTCHA Image  [?] Es handelt sich bei dieser Sicherheitsabfrage um eine Rechenaufgabe. Der einzugebende Wert entspricht der Lösung dieser Aufgabe, nicht der dargestellten Zeichenfolge. Wird beispielweise 3 + 5 angezeigt, so ist der einzugebende Wert 8.
(Zum Neuladen klicken Sie bitte auf das Bild.)
  Bitte tragen Sie das
        Ergebnis der Aufgabe
        im Bild ein:

Falls Sie Probleme bei der Anmeldung haben (aufgrund von Spam mußten wir diese leider technisch erschweren), nehmen wir Ihre Anmeldung gerne auch per E-Mail entgegen.